An unserer Schule gibt es schon seit vielen Jahren Streitschlichterinnen und Streitschlichter.

In den dritten Klassen können jeweils 2 bis 4 Kinder an der Ausbildung zum Streitschlichter teilnehmen. Jeden zweiten Donnerstag treffen wir uns in der sechsten Unterrichtsstunde und üben gemeinsam, wie man Streitereien lösen kann. Am Ende des Schuljahres legt man dann eine kleine Prüfung ab und darf sich dann am Ende der dritten Klasse offiziell “Streitschlichterin” oder “Streitschlichter” nennen.

In den großen Pausen befindet sich immer ein Streitschlichterteam auf dem Schulhof- gut erkennbar an den roten Schirmmützen mit dem Anfangsbuchstaben der Kinder. In der vierten Klasse treffen wir uns ebenfalls vierzehntägig am Donnerstag und besprechen das, was den Streitschlichterteams am Herzen liegt.

Margit Degenhardt

Categories:

Tags:

Comments are closed